FotografieDer Fotograf



Themen

Mein Name ist Dominique Chasseriaud, ich bin Dipl.-Geograf und Fotograf und fotografiere seit über 10 Jahren weltweit insbesondere in ländlichen Gegenden. Die Grundlage für Fortschritt und Zivilisation ist in meinen Augen eine langfristige Perspektive. Die Industrieländer verbrauchen mehr Rohstoffe als unsere Erde regenerieren kann, im Sinne des ökologischen Fußabdrucks bräuchten wir mehrere Erden. Wer ist also zivilisiert? Jene die alles verbrauchen oder jene die mit wenig bzw. natürlichen Produkten auskommen?

Auf diese Sicht beruht ein großer Respekt und eine große Neugier vor ländlichen Bevölkerungsgruppen, traditionellen Lebensweisen, Aktivisten, Erfindern & Utopisten.


Geografie und Fotografie ergänzen sich hervorragend, insbesondere in der Entwicklungszusammenarbeit und dem Fotojournalismus. Seit 2012 arbeite ich freiberuflich für internationale Auftraggeber.
 
Eine (geplante) spannende Weiterentwicklung liegt in partizipativen Ansätzen, sowohl Participatory Video als auch Participatory Photography, indem den Akteuren selbst die Kamera in die Hand gegeben werden. Dies bewirkt ganz neue und authentische Perspektiven


Viel Spaß mit den Fotos!

Dominique Chasseriaud






Siehe auch meine Flickr-Seite:
http://www.flickr.com/photos/72625667@N03

"Wann, wenn nicht jetzt? Wo, wenn nicht hier? Wer, wenn nicht wir?"

(John F. Kennedy)